Planung von Stores & Shops.

Gerne einkaufen.

Die Welt des Handels hat sich in den vergangenen Jahren drastisch verändert. Zwischen hochwertigen Top-Läden und Niedrigpreis-Märkten entstehen Einkaufszentren und Markenwelten. Waren, Dienstleistungen, Informationen, Erlebnis und Unterhaltung werden vielfältig angeboten. Dazu kommen die digitalen Einkaufswelten und Dienstleistungen, die global und zu jeder Tageszeit zur Verfügung stehen.

Will man Kunden treffsicher ansprechen, sind Konzepte zu entwickeln, die Menschen in ihrem realen Leben auch emotional erreichen und dabei Freude machen.

 

Beratung

Konzeption

Gestaltung

Planung

Ausschreibung

Bauleitung

Organisation

 

MONI Naturfloristik.

Jetzt können Kunden individuelle Floristik, schöne Accessoires und stilvolles Ambiente in einem „kleinen Häuschen“ in Großbreitenbronn entdecken und kaufen. Dort werden Menschen mit Sinn für ansprechenden Wohnstil eine besondere Auswahl an einzigartigen und unverwechselbaren Ideen für ihr Zuhause finden.

 

Wie man sieht, lässt sich mit Ideen und einem kreativen Laden-Konzept – aus einem ehemaligen Gefrierhaus – ein wunderschönes kleines Schmuckstück mit Atmosphäre schaffen. Wir konnten die Inhaberin davon überzeugen, dass Kommunikation mit eigenem Namen und ein professionelles Corporate Design zum Erfolg führen. Die Eröffnung mit über 250 Menschen (an einem Sonntag) bestätigt das.

 

Kunde: Moni Naturfloristik & Ambiente. Großbreitenbronn.

 

Retail Design Autoteile.

Bei freien Autowerkstätten in der Region Mittelfranken hat das Familien-Unternehmen Heinzmann Autotechnik einen professionellen Status und eine gute Entwicklung als Zulieferer von Autoteilen und Zubehör. Markenhändler, freie Werkstätten, Fuhrparks, Autohändler und private Kunden nutzen das umfangreiche Sortiment am POS in den fünf Filialen und die flächendeckende, kurzfristige Lieferung bestellter Ware zur Werkstatt.

Die neue über 1000 qm große Filiale mit separatem Profibereich, SB-Markt für Endverbraucher, einer Musterwerkstatt mit kompletter Ausstattung und einem Hochregal-Warenlager, wurde von uns konzipiert und im Detail geplant. Daneben wurde auch die visuelle Kommunikation zur Eröffnung von uns gestaltet.

 

Kunde: Heinzmann. Gunzenhausen.

Innenarchitektur Friseursalon.

Für den neuen Friseursalon von Sandra Wälzlein haben wir ein Einrichtungskonzept kreiert, das sich im Umfeld der Wettbewerber deutlich absetzt und die vorhandene Fläche optimal für die erforderlichen Arbeitsabläufe in der „Haarschneiderei“ nutzt.

Die komplette Einrichtung besteht aus individuell geplanten Möbeln, die von einem regionalen Handwerker (Schreinerei Pfeiffer) nach unseren Zeichnungen gefertigt wurden. Hochwertige Friseurstühle (Nelson-Mobilier) aus Paris, ein modernes Lichtsystem (Rucolicht), Natursteine (Roll-Natursteine) und große Foto-Displays (2-print) sorgen für die zeitgemäße und sympathische Atmosphäre.

 

Die Aufgabe, ein urbanes Ambiente zu entwickeln, das klar und prägnant ist, eine persönliche Ausstrahlung besitzt und alle alten und neuen Kunden begeistert, wurde in jedem Punkt erfüllt. So entwickelt sich die „Haarschneiderei“ von Sandra Wälzlein wieder einen Schritt weiter zur Nummer 1 für anspruchsvolle und moderne Kunden in der Region.

 

Kunde: Haarschneiderei Sandra Wälzlein. Sachsen bei Ansbach.

Shop-in-Shop Präsentation im Möbelhandel.

Das Shop-System für einen der führenden Hersteller von Kunststoff-Konsumgütern in Europa steht in vier unterschiedlichen Grundflächen zur Verfügung, die immer neu bestückt werden können. Es besteht aus Regalen, Podesten, einem ausgewählten Bodenbelag und der kompletten Kommunikation am P.O.S. Besondere Vorteile sind der schnelle Aufbau, die Anpassung an diverse Raumsituationen, die kostengünstige Umsetzung der Gestaltung und die leichte „Inszenierung neuer Themen“.

 

Kunde: Rotho Kunststoff AG. CH-Würenlingen.

Ladenplanung Spielwaren.

 

 

 

Plüschige, verspielte und kindgerechte Details zeichnen unsere Architektur in den Stores von SIGIKID aus. In mehreren Städten Europas werden die Produkte von dem Unternehmen direkt vermarktet und Kinder sowie Erwachsene erfreut.

 

Kunde: Sigikid. Bayreuth.

Shop-Konzept Badmöbel.

Das Konzept für Badmöbel-Studios im Möbelhandel wurde von CarlosKönigDesigners kreiert und in allen Details ausgearbeitet. Die trendige Innenarchitektur und die perfekte Kommunikation wurde prägend für viele Hersteller mit Studios im Möbelmarkt.

 

Kunde: MARLIN. Stemwede.

Ladenplanung Autozubehör.

Das Filial-Unternehmen vermarktet Automobilzubehör für freie Autowerkstätten und für Endverbraucher. Für HEINZMANN haben wir ein Retailkonzept, das diese Zielgruppen bedient, entwickelt und fünf Fachmärkte mit SB-Bereich konzipiert, geplant und organisiert.

 

Kunde: Heinzmann. Gunzenhausen.

Ausstellungs-Konzept Accessoires.

Kunde: Messe Frankfurt GmbH.

Storedesign Trendmöbel.

Eine alte Fabrikanlage wurde für einen Großhändler zum „Showroom“ erklärt und von uns konzipiert und gestaltet. Die Idee, das Konzept, der Name, das Logo und die Kommunikation kommen aus dem Büro CarlosKönigDesigners.

 

Kunde: Gutmann Factory. Hochstadt.

Ladendesign Autozubehör.

Automobilzubehör und Deko für das Auto kaufen echte Freaks bei CARFACE. Der Name, das Logo, die Gestaltung des Verkaufsraumes und die Kommunikationsmittel kommen von uns.

 

Kunde: Carface. Nürnberg.

CarlosKönigDesigners 

Großbreitenbronn 37

91732 Merkendorf

T 09826 659001
F 09826 659004

office@ckd-web.de

www.ckd-web.de

Druckversion Druckversion | Sitemap Diese Seite weiterempfehlen Diese Seite weiterempfehlen
© CarlosKönigDesigners | Großbreitenbronn 37 | 91732 Merkendorf | Bayern